Interview mit Luz Gonzalez – Lass dir Zeit!

IMG_9104
Ich hatte die tolle Gelegenheit Luz Gonzalez zu interviewen. Sie ist eine unserer Stammgäste und super aktiv im Facebook. Deshalb war es eine grosse Freude Luz mal näher kennen zu lernen.

Quick Facts:

Name: Luz Gonzales
VIP: JA!
Lieblingsessen: Alles mit Fleisch, vor allem Stroganoff oder Rindsfilet mit Bratkartoffeln
Lieblingsgetränk: Rotwein, umso stärker desto besser.

Seit wann wir Luz kennen

Luz kommt ursprünglich aus Spanien und ist als Teenager in die Schweiz gezogen, da ihr Vater damals hier lebte. Nachdem sie die Schule hier abgeschlossen hat, gabs für sie kein zurück mehr. Sie hat nun 2 Kinder und lebt in Zürich, in der Nähe vom Grotto. Sie kennt das Grotto seit der Eröffnung. Kennen gelernt hat sie Alice aber schon viel früher. Bereits vor über 20 Jahren traf sie aus geschäftlichen Gründen das erste mal auf Alice.

Das Geheminis für einen erfolgreichen Verkauf

Luz ist seit etwa 4 Jahren im Aussendienst einer spanischen Lebensmittel-Gesellschaft tätig. Sie liebt die Tätigkeit als Verkäuferin. Obwohl sie das Wort Verkäuferin nicht wirklich mag. Sie sieht ihren Job mehr als Präsentation von Waren. Sie präsentiert nur Waren von denen sie auch selbst absolut überzeugt ist. Sie sagt das Erfolgsgeheimnis ihrer Tätigkeit liegt genau darin das Verkaufen nicht als typisches Verkaufen zu betrachten. „Man muss zuerst das Vertrauen  beim Kunden gewinne und eine Beziehung aufbauen” und dann kann sie dem Kunden die beste Ware präsentieren.

Der Grotto Reale Charme

Ich hab sie gefragt, wieso sie so gerne ins Grotto kommt. Und die Antwort war klar. Sie muss sich in einem Restaurant wohl fühlen. Und das tut sie im Grotto. Sie kann als Frau alleine hier essen, ohne dass sie andere Gäste, die Kellner oder sonst jemand schräg anschauen. “Im Grotto ists gemütlich und beschützend. Ausserdem stimmt das Preis-Leistungsverhältnis. Das Essen ist super, der Wein ist toll und der Service ist wunderbar.” Also Fazit „es ist der Hammer!“ (das hat sie wirklich gesagt.. =)).

Alice – ein absoLuter schatz

Alice ist für sie ein absoluter Goldschatz. Sie ist eine Frau die man sofort ins Herz schliessen kann, sagt Luz. Mit Alice kann man oft auch über privates sprechen. Es ist ein unglaubliches Vertrauen da und das mag Luz so an Alice. Die Beschreibung von Alice war „Sie ist eine typische Mamma und man meint sie kocht hier für ihre Familie. Liebe geht durch den Magen und das spürt man hier bei Alice“.

eine Geniesserin lässt sich Zeit

Das schöne an Luz ist, sie ist eine absolute Geniesserin. Essen ist ein Genuss meint sie. Es ist eine Kunst. Sie liebt es ihr Essen zu geniessen und sich Zeit zu nehmen. Wenn sie ins Grotto kommt und sich ein tolles Mittagessen gönnt, dann lässt sie sich viel Zeit. Sie bestellt auch gerne ein Glas Rotwein und geniesst die Geschmacksexplosion im Mund. Sie ist nie im Stress beim Essen. Sie meint auch, dass sich der Gaumen stets weiter entwickelt. Es ist wie das Leben, man entdeckt immer mehr von sich selbst. Und so gehts dem Gaumen, mit der Zeit lernt dieser neue Geschmäcker zu schätzen oder entdeckt neue Nuancen im Essen oder im Wein, die vorher gar nicht da waren. Und das ist das tolle am Essen und Trinken.

Nachricht an sich selbst

Ich hab Luz gefragt was sie ihrem jüngeren Selbst sagen würde, wenn sie die Möglichkeit hätte. Und sie sagte: „Egal wie tief du in der Scheisse steckst, du musst immer das Positive sehen. Und so kannst du dich befreien. Am besten schaut man vorwärts und dann gehts vorbei.”

Das Geheimnis heisst Zeit..

Ich habe während dem Interview sehr viel über Luz und auch über das Leben gelernt. Das wichtigste ist wohl, dass man sich Zeit nehmen muss. Sei es bei den Geschäftsbeziehungen, die man bildet, beim Mittagessen oder im Leben allgemein. Wenn man sich Zeit nimmt kann man auf ein ganz anderes Level aufsteigen und das Leben von einer neuen Perspektive betrachten und geniessen.

Lust auf ein Interview?

Ich hoffe das Interview hat dir gefallen. Natürlich freue ich mich über einen Kommentar zu Luz oder dem Interview. Wenn auch du mal von mir interviewt werden willst, schreib einfach eine Nachricht an grottoreale@gmx.ch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.